Alle Artikel mit dem Schlagwort: Digitalisierung

Die MICE-Branche - micestens analog?

11 Zeichen, dass du MICEstens analog arbeitest

1. Deine Teilnehmer melden sich immer noch mittels Fax oder auf postalischem Wege an. Natürlich hat Printwerbung ihre Berechtigung – und mit Blick auf die kommende Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ab 25. Mai wird sie vielleicht eine Renaissance erleben. Ebenso selbstverständlich gehört auch auf jedes Werbemittel ein Handlungsaufruf, ein “Call-to-Action”. Daher gibt es immer noch Veranstalter, die auf ihre Flyer und in ihre Programmhefte einen Anmeldebogen einfügen. Doch das muss nicht sein!

Interview über das Barcamp Digitalisierung in Augsburg am 14.07.2018

Interview mit Tobias Kollewe über das Barcamp Digitalisierung #digicamp18

Hier kannst du die neue Episode anhören Play / pause 1x 1.5x 2x 0:00 0:00 0:00 volume Interview mit Tobias Kollewe über das Barcamp Digitalisierung #digicamp18 iTunesGoogle PlayShare Leave a ReviewClammr ItListen in a New WindowDownloadSoundCloudStitcherSubscribe on AndroidSubscribe via RSS Powered by the Simple Podcast Press Player In meiner 5. Episode in meinem Podcast Hotelomotion on Air spreche ich mit Tobias Kollewe vom Coworking Campus Augsburg über das Barcamp Digitalisierung, dass am 14. Juli 2018 in Augsburg stattfindet. Unter dem Oberthema Digitalisierung kann man sich ja einiges vorstellen. Wir sprechen heute über die Zukunft der Arbeit, also New Work, über veränderte Kommunikation, über den digitalen Vertrieb, also E-Commerce in der Hotellerie und über das digitale Zeitalter und wie sich das Leben dadurch verändert.

Digitale Transformation ist transparente Kundenansprache

Wie talkst du eigentlich mit mir?! Digitale Transformation ist transparente Kundenansprache

Dem gläsernen Kunden stehen gläserne Hotels gegenüber. Deine Hotelgäste finden, zu jederzeit an jedem Ort im Internet, Informationen die sie suchen. WELCHE Informationen finden sie WO über dein Hotel? WIE kommunizierst du mit deinen Kunden und über dein Unternehmen? WELCHE Informationen stellst du deinem Gast zur Verfügung, wo findet er sie, wie transportierst du dein UBP und warum soll er bei dir buchen? Was tust du, um herauszufinden, WAS deine Gäste erwarten?

EP03 Interview mit Tobias Urban - Speed Drink Titel

Interview mit Tobias Urban über Speed Drink – eine Bestell-App

Hier kannst du die neue Episode anhören Play / pause 1x 1.5x 2x 0:00 0:00 0:00 volume Interview mit Tobias Urban über Speed Drink – eine Bestell-App iTunesGoogle PlayShare Leave a ReviewClammr ItListen in a New WindowDownloadSoundCloudStitcherSubscribe on AndroidSubscribe via RSS Powered by the Simple Podcast Press Player In meiner 3. Episode in meinem Podcast geht es nochmal um ein Bestellsystem für Hotellerie und Gastronomie. Es scheint einen riesigen Markt zu geben. Speed Drink setzt jedoch anders als Igetnow auf eine App die sich dein Gast im App-Store oder auf Google Play herunteladen kann. Ich bin gespannt, wie sich das entwickelt und welche Hotels diese Anwendung in ihre Strategie aufnehmen.

Ich bin ein digital immigrant

Ich bin ein “digital immigrant” – Blogparade #digiform

Digitalisierung find ich super! Daher möchte auch ich mich an der Blogparade #digiform von Benjamin Brückner beteiligen. Als Erstes muss ich wohl ein wenig über mein Alter verraten, auch wenn ich das gar nicht vorhatte. Als vor 1980 Geborene gehöre ich zu den Digital Immigrants. Daher kann ich mich – sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext – noch an die Zeiten vor dem “Neuland” erinnern. Mit diesem Beitrag möchte ich dir einen kleinen Einblick in meine Erlebnisse mit dem analogen Veranstaltungsmanagement geben.

Hotel Software Servicemotiv

Im Interview: Digitalisierung im Hotel

“Respekt, wer’s selber macht!” Der Claim von Toom passt wohl am Besten zum Inhaber und Geschäftsführer der GSD Hans Rebhan. Erst baut er sich selbst eine Software, auf deren Grundlage er seine Firma gründet. Als die Räumlichkeiten für Seminare knapp wurden, baute er kurzer Hand ein Hotel, dass er von A bis Z digitalisiert. Katrin Taepke hat ein Interview mit Herrn Rebhan zur Digitalisierung in seinem Hotel und in der Hotellerie allgemein geführt.