365 Tage Datenschutzgrundverordnung – Gilt auch für die Hotellerie

365 Tage DSGVO_ Gilt auch für die Hotellerie!
365 Tage DSGVO_ Gilt auch für die Hotellerie!

Seit 25. Mai 2019 ist die Datenschutzgrundverordnung – kurz DSGVO – 365 Tage in Kraft. Ein Grund für Ingo Busch und mich nochmal über die Verordnung zu sprechen. Welche Auswirkungen hatte die DSGVO bisher auf die Hotellerie und was kommt noch auf uns zu? Das hörst du in dieser Episode.

Die Transkription bzw. den Blogbeitrag reiche ich bei Gelegenheit nach.

Einige weiterführende Links, die wir im Podcast angesprochen haben. 

Pressemitteilung des EuGH zu FB-Fanpages v. 5.6.2018
Entschließung der DSK zu FB-Fanpages v. 6.6.2018
Positionierung de DSK zu FB-Fanpages v. 01.04.2019
Orientierungshilfe der DSK für Anbieter von Telemedien (DSGVO vs. TMG) v. 29.03.2019
FAQ dazu vom LFDI
FAQ zur Auftragsverarbeitung vom LDA Bayern

Ich möchte auch an dieser Stelle nochmals daraufhin weisen, dass weder Ingo noch ich Rechtsanwälte sind und das hier keine Rechtsberatung darstellt. Ich möchte dich bitten für deinen speziellen Fall zu dem Anwalt deines Vertrauens zu gehen. Ingo ist Datenschutzbeauftragter und deshalb spreche ich heute mit ihm.

Über den Gesprächspartner: Ingo Busch, Datenschutzbeauftragter
Ingo Busch - freier DatenschutzberaterIngo Busch ist gelernter Fachinformatiker und langjähriger IT-Projektleiter. Als freier Datenschutzberater unterstützt er Unternehmen bei der Umsetzung des Datenschutzes und ist auch als externer Datenschutzbeauftragter tätig. Nebenbei kümmert er sich als „Blog-Doktor“ um WordPress-Websites und Blogs diverser Blogger und Unternehmen. Auf seiner Website datenschutz-beratung-koeln.de bloggt er zu Datenschutzrelevanten Themen.

Jetzt Newsletter abonnieren!

Abonniere jetzt meinen Newsletter über digitales Hotelmanagement und bleibe auf dem Laufenden!

Jetzt abonnieren!

Andere lesen auch:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*